Diese Arbeit wurde im Zusammenhang mit den Abschlussarbeiten der Gestalterischen Berufsmatura gestaltet.

 

Unter dem Oberthema Fragment habe ich, Carla Opetnik, die Lieblingsorte meiner Freunde und Bekannten zusammengetragen, um dir so ein kleines Fragment Zürichs zu zeigen.

An dieser Stelle ein grosses DANKE an alle die an diesem Projekt mitgewirkt haben!

 

2019 schrieb ich die Maturaarbeit an der KME und mit "Geliebtes Zürich" ging es einen Schnitt weiter: dem Crowdfunding auf wemakeit! Danke an Karl der Grosse für den wunderbaren Ort für den Crowdfunding Launch.

We made it mit krassen 213% der Zielsumme!

Im September 2019 ging "Geliebtes Zürich" bei der Vögeli AG in Druck und das ganz nach dem Cradle to Cradle Prinzip.

Im Oktober 2019 wurden die 300 limitierten Bücher der ersten Ausgabe von "Geliebtes Zürich" im 25hours an der Langstrasse an die Unterstützer*innen verteilt.

Mittlerweile sind die Bücher der ersten Ausgabe ausverkauft. Poster und Postkarten sind noch erhältlich.

 

Die zweite Ausgabe wird im Oktober 2020 per Crowdfunding Kampagne gelauncht, natürlich wieder via wemakeit.

 

Unterstütze mich in der Kampagne oder schreib mir eine

E-Mail falls auch du noch ein Exemplar möchtest:

info@geliebteszuerich.ch